Auf dieser Webseite werden neben technisch notwendigen Cookies auch Cookies zur Analyse der Webseitenbesuche benutzt, die optional sind. Die analysierten Besucherdaten werden dazu verwendet, um die Webseiteninhalte und -dienste zu verbessern. Wenn Sie dieser Datenerhebung mit Cookies zustimmen, klicken Sie auf akzeptieren.

Shutterstock

Whiskyseminar – Glen Scotia und Campbeltown



Einst mit ca. 30 Destillerien DIE Whiskystadt schlechthin, dann in den 20er Jahren das große Brennereiensterben mit zeitweise nur einer produzierenden Brennerei. Heute gibt es in Campbeltown wieder 3 verschiedene Brennereien und der Status als eigene Whiskyregion scheint gesichert.
Dabei stand/steht Glen Scotia im ein wenig im Schatten von Springbank. In den letzten Jahren hat Glen Scotia aber stark an Renommee zugelegt und viele interessante Abfüllungen auf den Markt gebracht.

An diesem Abend beschäftigen wir uns mit der Geschichte dieser Stadt auf der Halbinsel Kintyre und legen den Schwerpunkt auf die Destillerie Glen Scotia.
Dabei werden wir die 5 verschiedenen Whiskys aus Glen Scotia/Campbeltown probieren.


Für die Verkostung der Whisky-Proben fallen Kosten von ca. 12,00 € an, die direkt an den Kursleiter zu entrichten sind.

Bitte sorgen Sie am Kursende für einen Fahrdienst! Setzen Sie sich nach dem Genuss von Alkohol nicht selbst ans Steuer!

Anmeldeschluss: 01.02.2022
1 Abend, 11.02.2022
Freitag, 19:00 - 21:15 Uhr
1 Termin(e)
Uwe Marx
221-3501
Kursgebühr: 10,00 €

Belegung: 
 (noch 2 Plätze frei)
anmelden

Volkshochschule der Verbandsgemeinde Weißenthurm

Kärlicher Straße 4
56575 Weißenthurm

Tel.: +49 2637 913-0
Fax: +49 2637 913-100
vhs@vgwthurm.de
Lage & Routenplaner