Auf dieser Webseite werden neben technisch notwendigen Cookies auch Cookies zur Analyse der Webseitenbesuche benutzt, die optional sind. Die analysierten Besucherdaten werden dazu verwendet, um die Webseiteninhalte und -dienste zu verbessern. Wenn Sie dieser Datenerhebung mit Cookies zustimmen, klicken Sie auf akzeptieren.

Shutterstock

Nähkurs für Anfänger*innen und Fortgeschrittene



Inhalt: Die Anfänger*innen erhalten eine gründliche Einführung in die Funktionen einer Nähmaschine (keine Overlockmaschinen!).  Geübt werden  das Ausführen von Nähten und verschiedene Stiche (welche Einstellungen sind nötig, etc.). Darüber hinaus erhalten sie zahlreiche Tipps rund um die Maschine. Nach dieser Einführung erfolgt die Anfertigung leichter Näharbeiten, z.B. eines Kissenbezuges.

Fortgeschrittene erlernen unter fachkundiger Anleitung das Nähen von individuellen Einzelstücken. Genäht wird, was gefällt: Ob Wohnaccessoires, Kinderbekleidung, Taschen oder das Kürzen der eigenen Hose.

Ziel: Einführung in die Funktion einer Nähmaschine bzw. die Herstellung individueller Einzelstücke unter fachkundiger Anleitung.


Teilnahmevoraussetzung: Nähmaschine mit Betriebsanleitung. Sie sollten sich vor Kursbeginn bereits mit der Maschine und deren Betriebsanleitung vertraut machen.


Sie benötigen für diesen Kurs eine eigene Nähmaschine.
4 Abende, 18.11.2021 - 09.12.2021
Donnerstag, wöchentlich, 18:00 - 20:45 Uhr
4 Termin(e)
Klara Ballmes
212-2142
Schulzentrum, Seiteneingang benutzen, Reihe Bäume 21, 56218 Mülheim-Kärlich
Kursgebühr: 42,00 €

Belegung: 
 (Plätze frei)
anmelden

Volkshochschule der Verbandsgemeinde Weißenthurm

Kärlicher Straße 4
56575 Weißenthurm

Tel.: +49 2637 913-0
Fax: +49 2637 913-100
vhs@vgwthurm.de
Lage & Routenplaner