ADAC

Sicher unterwegs mit E-Bike und Pedelec



Die Mobilität ist in zunehmendem Alter ein hohes Gut. E-Bikes und Pedelecs ermöglichen dank Elektromotor und Akku kraftsparendes Fahrradfahren auch über weitere Strecken. Doch die richtige Handhabung will geübt sein. Oftmals werden Geschwindigkeit und Gewicht des Fahrrades unterschätzt, woraus Unfälle resultieren können.

Wir bieten Ihnen unter professioneller Leitung eines Mitarbeiters des ADAC Mittelrhein e.V. ein spezielles Fahrsicherheitstraining an. Nach einer kurzen theoretischen Anleitung folgt der praktische Teil.
Die Teilnehmer*innen können die Grenzen ihres E-Bikes bzw. Pedelecs austesten und nützliche Fahrtechniken erlernen. So werden neben dem optimalen Einstellen der Sitzhöhe und des Lenkers das richtige Anfahren, Bremsen, Slalom fahren und vieles mehr trainiert und optimiert.

WICHTIG: Bitte eigenes Pedelec/E-Bike sowie festes Schuhwerk und einen Helm mitbringen!

Anmeldeschluss: 04.09.2021
1 Nachmittag, 13.09.2021
Montag, 13:00 - 17:00 Uhr
1 Termin(e)
ADAC Mittelrhein e.V
212-3000
Schulzentrum Schulhof an der Sporthalle, Reihe Bäume 21, 56218 Mülheim-Kärlich
Verwaltungspauschale:
5,00
Das Fahrtraining wird durch den ADAC kostenfrei durchgeführt.

Belegung: 
 (Kurs ist belegt, Anmeldung auf Warteliste möglich.)
Veranstaltung in Warenkorb legen (Warteliste)
Jetzt in Warteliste eintragen

Volkshochschule der Verbandsgemeinde Weißenthurm

Kärlicher Straße 4
56575 Weißenthurm

Tel.: +49 2637 913-0
Fax: +49 2637 913-100
vhs@vgwthurm.de
Lage & Routenplaner