Auf dieser Webseite werden neben technisch notwendigen Cookies auch Cookies zur Analyse der Webseitenbesuche benutzt, die optional sind. Die analysierten Besucherdaten werden dazu verwendet, um die Webseiteninhalte und -dienste zu verbessern. Wenn Sie dieser Datenerhebung mit Cookies zustimmen, klicken Sie auf akzeptieren.


Hatha Yoga am Donnerstag-Abend

für Anfänger und Leichtfortgeschrittene

Es ist nie zu spät, um mit Yoga anzufangen! Dabei spielt es keine Rolle, wie alt Sie sind, ob Sie beweglich sind oder wie gut Sie entspannen können. Sie können in jeder Lebensphase mit Yoga beginnen. Die Bewegungsabläufe, Achtsamkeits- und Meditationsübungen lassen sich für Einsteiger/innen in einer großen Bandbreite variieren. Hier lernen Sie die Grundprinzipien des Hatha Yoga kennen und erfahren, wie Sie durch sanft angeleitete Entspannungs-, Dehnungs- und Konzentrationsübungen zu mehr Gelassenheit und Kraft finden können. Gut für alle, die auf der Suche nach einem alltagstauglichen Weg sind, um wieder mehr im Augenblick anzukommen und die eigene Kraft zu spüren. Vorerfahrungen mit Yoga sind nicht erforderlich.

Bitte bequeme Kleidung, Matte und/oder eine Decke und ggf. Kissen mitbringen.

Hinweis: Die Durchführung des Kurses ist abhängig von den am jeweiligen Veranstaltungstag geltenden gesetzlichen Regelungen zur Corona-Pandemie. Bitte beachten Sie die dann geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen.

 

Nach der derzeit gültigen 26. Corona-Bekämpfungsverordnung gilt für Bewegungsangebote die sogenannte 3G-Regel. Das bedeutet, dass an den Kursstunden nur Personen teilnehmen dürfen, die geimpft, genesen oder getestet sind. Es muss ein entsprechender Nachweis vorgelegt werden. Notfalls ist auch ein Selbsttest vor Ort (im Außenbereich vor dem Gebäude) unter Aufsicht des Dozenten möglich.

 

Bitte erscheinen Sie deshalb 15 Minuten vor Kursbeginn, damit die Einhaltung der 3G-Regel überprüft werden kann.

 

Für etwaige Fragen steht Ihnen das VHS-Team gerne zur Verfügung





Anmeldeschluss: 22.09.2021
10 Abende, 23.09.2021 - 09.12.2021
Donnerstag, 20:00 - 21:30 Uhr
10 Termin(e)
Gudrun Ritz
212-8111
VHS Schulungszentrum, Burgstraße 27, 56218 Mülheim-Kärlich, Kärlich, Mehrzweckraum, 1. Stock
Kursgebühr: 88,00 €

Belegung: 
 (noch 1 Platz frei)

Weitere Veranstaltungen von Gudrun Ritz

für Teilnehmende mit Vorkenntnissen
212-8103
Di 21.09.21
18:00 – 19:30 Uhr
Kettig
Mi 22.09.21
18:15 – 19:45 Uhr
Mülheim-Kärlich Kärlich

Volkshochschule der Verbandsgemeinde Weißenthurm

Kärlicher Straße 4
56575 Weißenthurm

Tel.: +49 2637 913-0
Fax: +49 2637 913-100
vhs@vgwthurm.de
Lage & Routenplaner