Auf dieser Webseite werden neben technisch notwendigen Cookies auch Cookies zur Analyse der Webseitenbesuche benutzt, die optional sind. Die analysierten Besucherdaten werden dazu verwendet, um die Webseiteninhalte und -dienste zu verbessern. Wenn Sie dieser Datenerhebung mit Cookies zustimmen, klicken Sie auf akzeptieren.

Pixabay

Rollenwechsel
Mein Kind wird erwachsen - Aufbruch in eine neue Phase

Ein Seminar für Frauen

Ob Kindheit, Jugend oder Erwachsenenalter, jede Lebensphase bietet uns unzählige Erfahrungen. Zu unserem Lernen gehört dabei auch, die Übergänge zwischen den Phasen zu gestalten.
In der Lebensphase der Erwachsenen ist das Erwachsenwerden der Kinder für Eltern und häufiger für die Mütter ein besonderer Übergang.
Die Veranstaltung „Rollenwechsel“ will diesen Übergang vom Leben mit Kindern hin zum Leben mit erwachsenen Kindern besonders würdigen.  Der Tag bietet einen Impuls zum Thema Lebensphasen, einen Einblick in die je eigene Lebenslinie als Frau und ein Sich-Vergewissern der eigenen Fähigkeiten und Ressourcen. So richten wir den Blick in ein in eine sich wandelnde veränderte Zukunft, die das Mutter-Sein und Manches mehr neu beschreibt.

Sicherlich ist der Austausch mit Frauen in ähnlichen Lebenssituationen dabei zusätzlich bereichernd. Die Teilnehmer*innen dürfen sich auf einen inspirierenden und  kreativen Tag freuen.

Es begleiten Sie durch den Tag:
Nicole Stockschlaeder, Dipl. Theol.
Leiterin der Lebensberatungsstelle Mayen
Systemische Familientherapeutin, Organisationsentwicklerin und Coach


Durch die  Förderung durch das Land Rheinland-Pfalz mit Mitteln zur Gleichstellung von Mann und Frau kann dieses Seminar kostenreduziert angeboten werden.
Ein Gemeinschaftsprojekt mit dem Bürgerstützpunkt+ der Verbandsgemeinde Weißenthurm.
1 Tag, 11.06.2022
Samstag, 10:00 - 16:00 Uhr
1 Termin(e)
Nicole Stockschläder
221-9933
Kursgebühr: 25,00 €

Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Volkshochschule der Verbandsgemeinde Weißenthurm

Kärlicher Straße 4
56575 Weißenthurm

Tel.: +49 2637 913-0
Fax: +49 2637 913-100
vhs@vgwthurm.de
Lage & Routenplaner