VG Weißenthurm

Exkursion: Deutsches Bimsmuseum in Kaltenengers

Eine Veranstaltung im Rahmen des Kultursommer 2018

Das Deutsche Bimsmuseum in Kaltenengers wurde auf dem ehemaligen Betriebsgelände der Firma Dott mit Hilfe von vielen freiwilligen Helfern errichtet und ist ein Bestandteil des Vulkanparks. Die 30 Stationen – mit Originalmaschinen, alten Waagen und Kesseln -  zeigen die Bimssteinproduktion von den Anfängen Mitte des 19. Jahrhunderts bis hin zur gegenwärtigen Herstellung und Verwendung in alltäglichen Produkten.
Das Museum wird mit zahlreichen historischen Bildern, Dokumenten und Erzählungen von Zeitzeugen bereichert.




Mindesteilnehmerzahl: 10 Personen
ermäßigt 5,00 Euro | Kinder bis 16 J. 4,00 Euro

1 Abend, 28.08.2018
Dienstag, 18:00 - 19:30 Uhr
1 Termin(e)
N.N.
182-1100
Deutsches Museum der Bimsindustrie, Rübenacher Straße, 56220 Kaltenengers
Kursgebühr: 6,00 €
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von N.N.

Mülheim-Kärlich
191-4405 15.01.19
Di, Do