Nur ruhig Blut, dann wird alles gut - Entspannungskurs


Dieser Satz aus „Kapitäns Nemo Entspannungsgeschichten“ wird uns begleiten: Auf unsere Kinder strömen viele Reize ein, Ruhephasen, um diese zu verarbeiten werden immer seltener. Wahrnehmungsdefizite haben zugenommen und Kinder reagieren immer häufiger mit Verhaltensauffälligkeiten wie Konzentrationsschwächen, Nervosität oder erhöhter Aggressivität auf die Reizüberflutung ihres Alltages. Über Entspannungsübungen können Kinder an Ruhe herangeführt und auf dem Weg in die Entspannung begleitet werden – möglichst, bevor Schwierigkeiten auftreten. Daher werden verschiedene Methoden und Techniken vorgestellt und ausprobiert, wie diese „Auszeiten“ für Kinder und Erzieherinnen/Eltern gestaltet werden können. Wann geht es mir gut, wann schlecht und wie fühlt sich das an? Wie reagiere ich und mein Körper, wenn es mir nicht gut geht und Entspannung fehlt - Kinder sollen für ihre Eigenwahrnehmung sensibilisiert werden und Ruhe als Angebot erfahren, um ihren Körper und ihre Gefühle bewusst wahrzunehmen. Themenschwerpunkte ? Grundlagen: Stress und Entspannung im Gleichgewicht ? Entspannungstechniken für den Alltag: Stilleübungen, Fantasiereisen und Co: was passt zu meiner Kindergruppe? ? Selbsterfahrung und Erfahrungsaustausch
Dieser Satz aus „Kapitäns Nemo Entspannungsgeschichten“ wird uns begleiten: Auf unsere Kinder strömen viele Reize ein, Ruhephasen, um diese zu verarbeiten werden immer seltener. Wahrnehmungsdefizite haben zugenommen und Kinder reagieren immer häufiger mit Verhaltensauffälligkeiten wie Konzentrationsschwächen, Nervosität oder erhöhter Aggressivität auf die Reizüberflutung ihres Alltages. Über Entspannungs-übungen können Kinder an Ruhe herangeführt und auf dem Weg in die Entspannung begleitet werden – möglichst, bevor Schwierigkeiten auftreten. Daher werden verschiedene Methoden und Techniken vorgestellt und ausprobiert, wie diese „Auszeiten“ für Kinder und Erzieherinnen/Eltern gestaltet werden können. Wann geht es mir gut, wann schlecht und wie fühlt sich das an? Wie reagiere ich und mein Körper, wenn es mir nicht gut geht und Entspannung fehlt - Kinder sollen für ihre Eigen-wahrnehmung sensibilisiert werden und Ruhe als Angebot erfahren, um ihren Körper und ihre Gefühle bewusst wahrzunehmen. Themenschwerpunkte ?Grundlagen: Stress und Entspannung im Gleichgewicht ?Entspannungstechniken für den Alltag: Stilleübungen, Fantasiereisen und Co: was passt zu meiner Kindergruppe? ?Selbsterfahrung und Erfahrungsaustausch
1 Tag, 09.11.2017
Donnerstag, 08:30 - 15:30 Uhr, 60 Min. Pause
1 Termin(e)
Nicole Ling
172-9917
VHS Schulungszentrum, Burgstraße 27, 56218 Mülheim-Kärlich, Kärlich, Mehrzweckraum, 1 Stock
Kursgebühr: 60,00 €
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Nicole Ling

Mülheim-Kärlich Kärlich
172-9974 21.08.17
Mo
Mülheim-Kärlich Kärlich
172-9071 21.08.17
Mo
Mülheim-Kärlich Kärlich
172-9973 28.11.17
Di
Mülheim-Kärlich Kärlich
172-9972 29.11.17
Mi
Mülheim-Kärlich Kärlich
172-9971 04.12.17
Mo
Mülheim-Kärlich Kärlich
181-9053 16.03.18
Fr
Mülheim-Kärlich Kärlich
181-9071 16.04.18
Mo, Mi
Mülheim-Kärlich Kärlich
182-9903 31.08.18
Fr
Mülheim-Kärlich Kärlich
182-9970 04.09.18
Di, Mi
Mülheim-Kärlich Kärlich
182-9901 13.11.18
Di