Tagesfahrt zur "Creativa" nach Dortmund


Die CREATIVA richtet sich an alle, die sich in Freizeit und Beruf mit handwerklich-kreativen und gestalterischen Tätigkeiten beschäftigen. Primär spricht die Messe den Endverbraucher an, der sich in seiner Freizeit gerne kreativ betätigt. Aber auch für Fachbesucher ist sie sehr interessant, besonders diejenigen, die sich mit der Betreuung von Kindern oder behinderten Menschen beschäftigen.

Neben der reinen Ausstellung und dem umfangreichen Produktangebot bietet Ihnen die CREATIVA zusätzlich Kreativkurse und Sonderschauen, die zu einer aktiven Teilnahme einladen.

Das Angebotsspektrum erstreckt sich über Handarbeiten, Spinnen und Weben, Malen und Zeichnen, Filzen, Holz- und Metallarbeiten, Schmuckherstellen, Seiden- und Glasmalen bis hin zum Töpfern und noch vieles mehr...
Lernen Sie Branchen-Neuheiten kennen, holen Sie sich Anregungen für Ihr Hobby, decken Sie sich mit den neuesten Produkten ein oder lassen Sie sich einfach durch das Rahmenprogramm unterhalten.
Zustiegsmöglichkeiten: Mülheim-Kärlich, Weißenthurm, Mendig

Neben der reinen Ausstellung und dem umfangreichen Produktangebot, bietet Ihnen die CREATIVA zusätzlich Kreativkurse und Sonderschauen, die zu einer aktiven Teilnahme einladen. Hier erfahren Sie Tipps und Tricks von Experten aus der Branche. Das Angebotsspektrum erstreckt sich übers Handarbeiten, Spinnen und Weben, Malen und Zeichnen, Filzen, Holz- und Metallarbeiten, Schmuck-Herstellen, Seiden- und Glasmalen bis hin zum Töpfern. Und darüber hinaus noch vieles mehr ...
1 Tag, 16.03.2018
Freitag, 07:15 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
Sabine Simon
181-2002
Westfalenhallen Dortmund
Kursgebühr: 31,00 €