Unterwegs in der Heimat
Auf den Spuren von Johann Claudius von Lassaulx

Bustour durch die Verbandsgemeinde Weißenthurm

Gehen Sie mit Hermann Doetsch und Oswald Senner auf Entdeckungstour und wandeln auf den Spuren von Johann Claudius von Lassaulx (* 27.03.1781 † 14.10.1848). Er war ein in der preußischen Rheinprovinz tätiger Architekt und erschuf einige Bauwerke in unserer Region, die Sie bei dieser Tour kennenlernen werden.
Stationen dieser Tour:
  • Kapelle "Am Guten Mann", Mülheim-Kärlich (1838)
  • Katholische Pfarrkirche in Weißenthurm (1836–38)
  • "Ewige Grab" von Lassaulx auf dem Friedhof Weißenthurm
Bei diesem halbtägigen Busausflug besuchen wir die genannten Stationen. Sie erfahren viel Wissenswertes über das Leben und Schaffen des Johann Claudius von Lassaulx in unserer Region. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit gemeinsam mit der Gruppe das Café am Thur zu besuchen und den Nachmittag bei weiteren Gesprächen ausklingen zu lassen (auf eigene Kosten).

Die Tour startet auf dem Parkplatz an der Ev. Kirche in Weißenthurm, Bethelstr. 14. Wenn Sie mit dem Bus ankommen (Haltestation Weißenthurm Mitte) sind es nur einige Schritte bis zum Treffpunkt.

Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung unbedingt erforderlich!

Bitte erscheinen Sie 10 Minuten vor Abfahrt (12:50 Uhr) am Treffpunkt.


1 Tag, 17.10.2019
Donnerstag, 13:00 - 15:30 Uhr, 150 Min. Pause
1 Termin(e)
Hermann Doetsch
Oswald Senner
192-1903
Treffpunkt: Parklplatz an der Ev. Kirche, Bethelstr. 14, 56575 Weißenthurm
kostenfrei
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Hermann Doetsch